Gemeinsam Wohnen mit Jung und Alt eG
Gemeinsam Wohnen mit Jung und Alt eG

Über uns

Gemeinsam Wohnen mit Jung und Alt:

 

Werden auch Sie TeilhaberIn mit einer Einlage von 20% oder 50% in einem bestehenden Mehrgenerationen-Wohnprojekt mit Niedrigenergie.

Leben in einem bestehenden Mehrgenerationen-Wohnprojekt

Stellen Sie sich vor, Sie leben in einer aktiven und sozial engagierten Gemeinschaft, in der Austausch und Unterstützung zwischen den Generationen nicht nur möglich, sondern erwünscht sind. Diese Gemeinschaft besteht aus den Bewohnern, die als Mitglieder der durch sie getragenen Genossenschaft das Projekt selbst bestimmen und weitestgehend selbst verwalten.

 

Werden Sie Teilhaber ("Miteigentümer") in unserem genossenschaftlichen Wohnprojekt "Gemeinsam Wohnen mit Jung und Alt eG". Durch eine Einlage von 20% bzw. 50% der Erstellungskosten Ihrer Wohnung erwerben Sie die Teilhabe an unserem Wohnprojekt. Ihre Kapitaleinlage wird gemäß Satzung bei Auszug zurückgezahlt bzw. vererbt. Da die Genossenschaft nicht gewinnorientiert ist, zahlen Sie eine reduzierte Nutzungsgebühr (Miete) und sind praktisch unkündbar. Durch den Bau nach KfW-Standard 55 (Einzelheiten siehe Projekte) sind die Heizkosten extrem niedrig.

 

Mehrere Generationen unter einem Dach – ein altes Prinzip, in einem zeitgemäßen Kontext verwirklicht. Es ist auch für jüngere attraktiv – ob Familie, Paar, Alleinerziehende oder Single. Eine Finanzierung der Einlage durch die KfW ist möglich. Eine Leihoma, die spontan einspringt oder ein Hobbygärtner, der im Urlaub die Pflanzen gießt oder eine Nachbarin, die kleine Besorgungen erledigt, sind nur einige Beispiele für die gegenseitige Unterstützung.

 

Weitere Vorteile der Gemeinschaft: Mehr Lebensfreude und Stärkung des psychischen Gleichgewichts durch Kommunikation und Übernahme frei gewählter Aufgaben. Aktive Einbindung und somit Vermeidung von Isolation. Berufstätige Eltern werden entlastet. Gemeinsame Aktivitäten (z.B. Spiele, Radfahren, Besuch kultureller Veranstaltungen) fördern den Zusammenhalt und den Austausch zwischen den Generationen. Haustiere sind willkommen.

 

Kontaktieren Sie uns gern für ein unverbindliches Beratungsgespräch! Wir freuen uns auf Sie.

 

Kontakt:

 

Gemeinsam Wohnen

mit Jung und Alt eG

Marktstraße 33
53757 Sankt Augustin-Menden


Tel.:  02241-8456475 (AB)

Fax:  02241-8456477